Archiv der Kategorie: Politischer Donnerstag

Politischer Donnerstag im November

Der Politische Donnerstag ist wieder da! Jeden Donnerstag gibt es im Café Brazil spannende Vorträge, Filme, Diskussions- oder Kneipenabende.

21.11.19 | 19:00 | Cafe Brazil | Willy-Brandt-Allee 9

Vortrags- und Diskussionsveranstaltung mit Caro Keller von NSU Watch…

In diesem Monat laden wir zu einer Vortrags- und Diskussionsveranstaltung ein. Vom 4. bis zum 6. Dezember 2019 tagt die Konferenz der 16 Innenminister (IMK) in Lübeck. Ihre
Aufgabengebiete sind Staatsrecht, Migration, Terrorismusbekämpfung und Gefahrenabwehr. Außerdem werden
hier die Aufgaben von Polizei und Verfassungsschutz koordiniert. Das nehmen wir zum Anlass, uns mit dem sogennanten Sicherheitsapperat und den ihm innewohnenden rechten uns neonazistischen (Terror)-Netzwerken genauer auseinanderzusatzen. Zum Thema haben wir Caro Keller von NSU-Watch eingeladen. Wir freuen uns auf einen spannenden Vortrag mit anschließender Disksussion.

…über Rechte Netzwerke in Polizei und Bundeswehr

Das rechte Untergrundnetzwerk um Hannibal (Andre S.), eine Gruppe aus Elitesoldaten, Polizisten, und Reservisten verabreden sich um an einem „Tag X“ Politiker und Menschen aus dem linken Spektrum festzusetzen oder zu töten. Es wurden konkret Gespräche über Lagerhallen geführt in denen sie am „Tag X“ ihre politischen Gegner internieren wollen. Das Netzwerk besteht aus mehreren Untergruppen. Sie organisieren sich in Chatgruppen. Die Gruppen enstehen im Herbst 2015, es geht auch um die Flüchtlingspolitik der Bundesregierung – und wie man sich dagegen wehren kann.

Zum weiterlesen

Zum weiterlesen empfehlen wir zum Beispiel diesen taz Schwerpunkt.

Politischer Donnerstag im September

Der Politische Donnerstag ist wieder da! Jeden Donnerstag gibt es im Café Brazil spannende Vorträge, Filme, Diskussions- oder Kneipenabende.

In diesem Monat veranstalten wir als IL zwei Politische Donnertage. Am 19.09. gibt es eine Informationsveranstaltung zum Gobal Srike, dem Internationalen Klimastreiktag am 20.09.

Am 26.09. laden wir euch ein zu einer Pdiumsdiskussion zum Thema Klimagerechtigkeit. Auf dem Podium werden Vertreter_innen von Fridays for Future Lübeck und der Kampagne Make Rojava Green Aagin sitzen. Gemeinsam wollen wir Fragen diskutieren wie: Kann es einen grünen Kapitalismus geben? Und wie sieht eigentlich praktischer Klimaschutz aus? Was müssen für uns in Deutschland die nächsten Schritte als Klimagrechtigkeitsbewegung sein?